OP Denosumab Schreibtischjob, Auto, Bar

Simulation output for your selection:

Osteoporose Denosumab
Schreibtischjob, Auto, Bar

Mechanismus: Denosumab wird alle 6 Monate gespritzt. Nach jeder Denosumab-Injektion sterben die Osteoklasten ab, weil kein RANKL mehr vorhanden ist. In der Zeit zwischen einer Injektion und der nächsten werden Osteoklasten aus Vorläufern gebildet. Infolge der Anhäufung von Osteoklasten-Vorläufern aufgrund der Blockierung der Differenzierung durch Denosumab nimmt die Osteoklasten-Recovery mit der Zeit zu.

Dies ist nicht die beste Kombination aus Behandlung und Belastungsniveau für diesen osteoporotischen Patienten. Versuche es noch einmal!